Skip to content

Die Segelbootversicherungen der BAVARIA AG.
Ihr führender Spezialist in Europa.

BAVARIA AG – Ihr Partner für Segelbootversicherungen in Deutschland

Mit einem Segelboot über die Wellen zu cruisen ist für viele der Inbegriff von Freiheit. Ganz gleich, ob Sie das Abenteuer bei einer temporeichen Regatta suchen oder ob Sie sich bei einem entspannten Törn erholen möchten – um sich ganz auf Ihr Segelerlebnis konzentrieren zu können, sollten Sie Ihr Boot vorher angemessen versichern.

Doch warum ist eine Segelbootversicherung so wichtig? Und welche Arten von Segelbootversicherungen gibt es überhaupt? Lesen Sie weiter, wenn Sie Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten wollen. 

Die folgenden Themen werden in diesem Artikel behandelt:

  • Warum eine Segelbootversicherung? 
  • Die Segelboot-Kasko
  • Die Segelboot-Haftpflicht
  • Die Insassen-Unfallversicherung
  • Vorteile einer BAVARIA-Segelbootversicherung

Warum eine Segelbootversicherung?

Eine Versicherung für Segelboote lässt sich gut mit einer KFZ-Versicherung vergleichen. Genau wie Ihr Auto, ist auch Ihr Boot ein Verkehrsmittel, das bei seiner Benutzung gewissen Risiken ausgesetzt ist. Unfälle oder Pannen können immer passieren und insbesondere bei einem Segelboot können bereits kleinere Zwischenfälle schnell sehr teuer werden. Eine Versicherung für Ihr Segelboot ist daher ratsam, damit Sie nicht für eventuelle Schäden mit Ihrem eigenen Vermögen aufkommen müssen. 

Im Gegensatz zur KFZ-Haftpflicht, ist die Segelbootversicherung in Deutschland nicht verpflichtend. Dennoch raten wir grundsätzlich zum Abschluss sowohl einer Kasko– als auch einer Haftpflichtversicherung für Ihr Segelboot. Damit sind Sie rundum abgesichert und können völlig sorglos die Zeit auf dem Wasser genießen. 

Innerhalb von Deutschland ist es zwar ganz Ihnen überlassen, ob Sie Ihr Segelboot versichern – im Ausland gelten jedoch zum Teil andere Gesetze. Wenn Sie zum Beispiel nach Kroatien, Spanien, Italien oder in der Schweiz segeln wollen, sind Sie zum Besitz einer Haftpflichtversicherung verpflichtet. 

Warum eine Segelbootversicherung?

  • Schutz vor hohen Kosten bei Unfällen oder Beschädigung

  • Verpflichtend im Ausland

  • Sorglos in See stechen

 

Weitere Infos zum Thema

Die Segelboot-Kasko

Die Segelboot-Kaskoversicherung ist eine der drei wesentlichen Versicherungsarten für Segelboote. Mit einer Kaskoversicherung sichern Sie sich gegen Schäden an Ihrem Segelboot ab, die nicht fremdverschuldet sind. Mit anderen Worten: Entsteht an Ihrem Boot ein Schaden aufgrund eines technischen Defekts oder weil Sie selbst unachtsam waren, übernimmt die Kaskoversicherung für Segelboote diese Kosten. Auch bei Schäden durch Wettereinflüsse oder bei Diebstahl sind Sie durch die Kaskoversicherung geschützt.

Die Kaskoversicherung für Segelboote der BAVARIA AG bietet Ihnen einen umfangreichen Schutz durch die sogenannte Allgefahrendeckung. Anders als bei einer herkömmlichen Kaskoversicherung, bei der die versicherten Gefahren einzeln aufgelistet sind, sind bei der Allgefahrendeckung pauschal alle Gefahren versichert, die nicht explizit ausgeschlossen sind. 

Zudem sind Sie auch während des Transports Ihres Segelbootes geschützt, sowie in der Zeit, in der sich Ihr Boot im Winterlager befindet. Auch schützt die Segelboot-Kasko Sie bei Schäden an Rigg, Segel und Persenning und bei Mastbruch oder Mastverbiegung. 

Die Segelboot-Kasko

  • Deckt Totalverlust sowie Teilschäden am eigenen Boot an

  • Allgefahrendeckung

  • Schutz bei Transport und im Winterlager

  • Schutz von Rigg, Segel, Persenning und Mast

 

 

Weitere Infos zum Thema Bootskasko

Die Segelboot-Haftpflicht

Die Haftpflichtversicherung für Segelboote greift bei Sach- und Personenschäden, die beim Gebrauch Ihres Bootes entstehen. Sollten Sie zum Beispiel mit Ihrem Boot einen Unfall verursachen, bei dem Schäden an einem anderen Boot entstehen, schützt die Haftpflichtversicherung Sie vor den anfallenden Kosten, die Sie sonst aus Ihrem Privatvermögen begleichen müssten. Gleichzeitig bietet die Segelboot-Haftpflicht aber auch Schutz vor unberechtigten Schadenersatzansprüchen. 

Die Segelboot-Haftpflicht übernimmt die Kosten bis zu einer vertraglich vereinbarten Deckungssumme – diese sollte demnach ausreichend hoch angesetzt werden.

Während Sie in Deutschland selbst entscheiden können, ob Sie eine Haftpflichtversicherung für Ihr Segelboot abschließen, gelten in einigen anderen Ländern andere Bestimmungen. In Italien zum Beispiel ist nicht nur eine Haftpflichtversicherung verpflichtend, sondern auch eine festgelegte minimale Deckungssumme. Wenn Sie vorhaben, in einem anderen Land zu segeln, sollten Sie sich daher vorher über die dort geltenden Bestimmungen informieren.

Mit der BAVARIA AG haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der dafür sorgt, dass Sie die bestmögliche Segelboot-Versicherung abschließen. Wir bieten individuelle Deckungskonzepte und einen umfangreichen Schutz samt Ausfalldeckung und Trailerversicherung. Sollten Sie an einer Regatta teilnehmen, ist Ihr Segelboot auch in diesem Fall vor den erhöhten Risiken geschützt. 

Die Segelboot-Haftpflicht

  • Greift bei Sach-und Personenschäden beim Gebrauch Ihres Bootes

  • Im Ausland teilweise verpflichtend

  • Ausfalldeckung und Trailerversicherung inklusive

  • Regatta-Risio mitversichert

 

 

Weitere Infos zum Thema Bootshaftpflicht

Die Insassen-Unfallversicherung

Die Insassen-Unfallversicherung für Segelboote übernimmt sämtliche Folgekosten für den Fall, dass einer oder mehrere Ihrer Gäste an Bord bei einem Unfall körperliche Schäden davontragen oder sogar tödlich verunglücken. 

Bei der BAVARIA Insassen-Unfallversicherung ist keine vorherige Gesundheitsprüfung notwendig und es werden jegliche Kosten, von den Such-, Rettungs- oder Bergungskosten über die Kostenübernahme von kosmetischen Operationen bis hin zur Übernahme von Rückführungskosten, übernommen. 

Die Insassen-Unfallversicherung:

  • Übernimmt Kosten, falls Insassen verletzt werden oder tödlich verunglücken

  • Keine vorherige Gesundheitsprüfung

  • Sämtliche Folgekosten werden übernommen

Weitere Infos zur Insassen-Unfallversicherung

Vorteile einer BAVARIA-Segelbootversicherung

Wir garantieren Ihnen den bestmöglichen Schutz auf See durch eine Segelbootversicherung – individuell, umfassend und ganz auf Sie zugeschnitten. Mit der BAVARIA AG als Partner profitieren Sie von einer extrem schnellen und zuverlässigen Schadensbearbeitung, einer umfangreichen Allgefahrendeckung und einer ständigen persönlichen Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter. Unsere Versicherer kommen ausschließlich aus Deutschland und wurden aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen ausgewählt, wie etwa unkomplizierte Fahrtgebietserweiterungen, feste Taxen oder der Verzicht auf Abzüge „neu für alt“. 

Vorteile mit BAVARIA

  • Maßgeschneiderte Segelboot-Versicherung

  • Erstklassiger 24/7-Serivce

  • Schnelle und zuverlässige Schadensbearbeitung

  • Allgefahrendeckung

  • Deutsche Versicherer

  • Fahrtgebietserweiterung

  • Feste Taxe

  • Keine Abzüge „neu für alt“

 

Interesse geweckt?

Dann füllen Sie noch heute unser Formular aus und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an! 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Navigation

Kontakt

Bavaria AG Spezialmakler für Yacht- und Luftfahrzeugversicherungen Südliche Münchner Str. 15 D-82031 Grünwald/München
Tel.: +49 (0) 89 – 6939 2323
Fax: +49 (0) 89 – 6939 2399

Social Media

Logo BAVARIA AG
© 2022 Bavaria Online
Design von: Dealers League

Kontakt

Bavaria AG Spezialmakler für Yacht- und Luftfahrzeugversicherungen Südliche Münchner Str. 15 D-82031 Grünwald/München
Tel.: +49 (0) 89 – 6939 2323
Fax: +49 (0) 89 – 6939 2399
© 2023 Bavaria Online
Design von: Dealers League