Die Haftpflichtversicherung für Sportboote der Bavaria AG

Ob Segel- oder Motorboot: Als Eigner benötigen Sie – wie bereits erwähnt – einen umfassenden Versicherungsschutz, denn die reguläre private Haftpflichtversicherung greift in den meisten Fällen nicht oder nur in einem unverhältnismäßig kleinen Rahmen. 

Die individuellen Deckungskonzepte der BAVARIA AG bieten Ihnen mit der Yacht-Haftpflichtversicherung einen weltweiten Schutz und decken Sach- und Personenschäden beim Gebrauch des Bootes großzügig ab – abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und durchaus mit einer Automobil-Versicherung vergleichbar, die ja auch die Schäden abdeckt, die Sie verursachen. Eine Haftpflichtversicherung ist der Basis-Schutz für alle, die mit einem Sportboot auf dem Wasser unterwegs sind. 

Auch im Falle von schuldhaft verursachten Schäden durch Dritte an Ihrem Schiff greift der Haftpflicht-Schutz der Sportbootversicherung! Kann der Unfallgegner den verursachten Schaden nicht zahlen, erhalten Sie umfassenden Schutz durch unsere Ausfalldeckung, die die Kosten der Gegenseite trägt.

Hier noch einmal die wichtigsten Highlights der Haftpflicht-Versicherung:

  • Weltweiter Deckungsschutz
  • Beiboot ohne Leistungsbegrenzung
  • Haftpflichtversicherung für Skipper und Ersatzskipper
  • Best-Prämien
  • Regattarisiko
  • Ausfalldeckung bei Haftpflichtschäden
  • Mietsachschäden
  • Umwelt- und Gewässerschäden mit hohen Deckungssummen
  • Trailerversicherung
  • Wasserschäden

Anfrage

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne können Sie auch unseren Rückruf-Service nutzen.


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.